Bellingen

nachtrag port stephens: wir haben ganz vergessen euch zu erzaehlen, dass wir in port stephens fuer eine stunde quadbikes gemietet haben und mit denen durch die sandduenen geduest sind. es hat mega spass gemacht!!! olivia hat ein paar krasse kurven gezogen und kaethi hat dafuer die races gewonnen!! (und sich dabei fast die hand gebrochen...)

nach einem regnerischen tag in port stephens, welchen wir zur planung unserer reise verwendet haben, sind wir heute nach 5-stuendiger autofahrt in bellingen angekommen. nach unserer ankunft haben wir das doerfchen ein bisschen genauer unter die lupe genommen und haben festgestellt, dass wir in einem hippie-dorf (es gibt noch andere als nimbin...) gelandet sind!! in unserem backpacker haengen diverse bilder von backpackern, die sich nackt haben ablichten lassen (wir wissen noch nicht genau, ob unsere luxurioesen koerper auch an diese wand gehoeren....) wie auch immer, morgen geht es dann weiter nach byron bay!

13.2.07 08:01

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rucki (13.2.07 10:51)
Also ich bin mir da sicher... Vorallem Käffi könnte ein neues Foto für die Raiffeisen Homepage gebrauchen...

Regnets bei eu eigntlich auch die ganze Zeit und ist kalt...


Rucki (14.2.07 15:04)
Ach ja: Dödel und Anscheliiiina wurden also def. Mr und Mrs WUBA. Aber das wisst ihr bestimmt längst. Jetzt wissen es die anderen auch.


Angi (14.2.07 16:40)
Airlie Beach = Cheeky Monkey
Dort gibts sonen heissen wild wild west schuppen..zur späten stunde stehen alle auf den tischen und bänken...ist sehr billig auch zum essen :0)
trinkt ihr denn auch schön??

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen